Kontakt

Egal ob Sie Fragen zu Produkten haben, ein Angebot benötigen, Unterlagen anfordern oder Ersatzteile bestellen wollen – die Profi-Teams des Markenherstellers MAICO sind immer für Sie da!

 

Bei MAICO haben Sie vor, während und nach dem Kauf kompetente Ansprechpartner, die Ihnen gerne weiterhelfen.

Zurück

§ 1 Präambel

Die Internetseiten von MAICO sind ein Angebot der Maico Elektroapparate-Fabrik GmbH (nachfolgend „MAICO“ genannt). MAICO informiert Kunden und Interessenten auf ihren Internetseiten über die Produkte Ventilatoren und Lüftungstechnik. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten im Wege der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung während Ihres Besuchs auf den Internetseiten von MAICO ist uns ein wichtiges Anliegen. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften, wie dies zum Beispiel durch das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), das Telemediengesetz (TMG) oder die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) vorgeschrieben ist. Die Internetseiten von MAICO stehen im Einklang mit den datenschutzrechtlichen Vorschriften. Dies gewährt Ihnen als Nutzer dieser Internetseiten die Sicherheit, dass Ihre Persönlichkeitsrechte und das Recht auf informationelle Selbstbestimmung beachtet werden und gewahrt bleiben. Mit der nachfolgenden Erklärung möchten wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten informieren.

§ 2 Datenerhebung und -verarbeitung, Nutzung personenbezogener Daten

(1) Sie können die Internetseiten von MAICO besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. MAICO ist stetig bemüht, das Informationsangebot auf den Internetseiten für Kunden und Interessenten zu verbessern und zu aktualisieren, um somit die Attraktivität des Angebots zu erhöhen. Zu diesem Zweck werden bei jedem Zugriff auf die Internetseiten von MAICO über den Abruf der Internetseiten Daten gespeichert (Besucher, Nutzung, Herkunft und Technik Web), die keiner natürlichen Person zugeordnet werden und ausschließlich internen und statistischen Zwecken von MAICO dienen (nachfolgend „Besucherdaten“ genannt).

(2) MAICO verwendet zur Nutzung bestimmter Funktionen und zur Verbesserung der Attraktivität ihrer Internetseiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von MAICO verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen es MAICO, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen (sog. dauerhafte Cookies). Sie können Ihren Browser aber so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden, von Fall zu Fall über die Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies grundsätzlich ausschließen können. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität der Internetseiten von MAICO eingeschränkt sein.

(3) Beim Besuch der Internetseiten von MAICO werden, durch das Einsetzen von Webanalyse-Software, Daten in anonymisierter Form zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. MAICO erstellt durch die gewonnenen Besucherdaten und zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und zur Verbesserung der Attraktivität des Informationsangebotes von MAICO, Nutzerprofile in anonymisierter Form. Ein Rückschluss auf Ihre Person ist damit nicht möglich. Besucherdaten werden nicht an Dritte weitergegeben.

(4) Einsatz von Google Analytics

  • Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.
  • Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
  • Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
  • Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Soweit den über Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gelöscht.
  • Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.
  • Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen: www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.
  • Diese Website verwendet Google Analytics zudem für eine geräteübergreifende Analyse von Besucherströmen, die über eine User-ID durchgeführt wird. Sie können in Ihrem Kundenkonto unter „Meine Daten“, „persönliche Daten“ die geräteübergreifende Analyse Ihrer Nutzung deaktivieren.

(5) Einsatz von Google Adwords Conversion

  • Wir nutzen das Angebot von Google Adwords, um mit Hilfe von Werbemitteln (sogenannten Google Adwords) auf externen Webseiten auf unsere attraktiven Angebote aufmerksam zu machen. Wir können in Relation zu den Daten der Werbekampagnen ermitteln, wie erfolgreich die einzelnen Werbemaßnahmen sind. Wir verfolgen damit das Interesse, Ihnen Werbung anzuzeigen, die für Sie von Interesse ist, unsere Website für Sie interessanter zu gestalten und eine faire Berechnung von Werbe-Kosten zu erreichen.
  • Diese Werbemittel werden durch Google über sogenannte „Ad Server“ ausgeliefert. Dazu nutzen wir Ad Server Cookies, durch die bestimmte Parameter zur Erfolgsmessung, wie Einblendung der Anzeigen oder Klicks durch die Nutzer, gemessen werden können. Sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Website gelangen, wird von Google Adwords ein Cookie in ihrem PC gespeichert. Diese Cookies verlieren in der Regel nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und sollen nicht dazu dienen, Sie persönlich zu identifizieren. Zu diesem Cookie werden in der Regel als Analyse-Werte die Unique Cookie-ID, Anzahl Ad Impressions pro Platzierung (Frequency), letzte Impression (relevant für Post-View-Conversions) sowie Opt-out-Informationen (Markierung, dass der Nutzer nicht mehr angesprochen werden möchte) gespeichert.
  • Diese Cookies ermöglichen Google, Ihren Internetbrowser wiederzuerkennen. Sofern ein Nutzer bestimmte Seiten der Webseite eines Adwords-Kunden besucht und das auf seinem Computer gespeicherte Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jedem Adwords-Kunden wird ein anderes Cookie zugeordnet. Cookies können somit nicht über die Webseiten von Adwords-Kunden nachverfolgt werden. Wir selbst erheben und verarbeiten in den genannten Werbemaßnahmen keine personenbezogenen Daten. Wir erhalten von Google lediglich statistische Auswertungen zur Verfügung gestellt. Anhand dieser Auswertungen können wir erkennen, welche der eingesetzten Werbemaßnahmen besonders effektiv sind. Weitergehende Daten aus dem Einsatz der Werbemittel erhalten wir nicht, insbesondere können wir die Nutzer nicht anhand dieser Informationen identifizieren.
  • Aufgrund der eingesetzten Marketing-Tools baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung mit dem Server von Google auf. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der Daten, die durch den Einsatz dieses Tools durch Google erhoben werden und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand: Durch die Einbindung von AdWords Conversion erhält Google die Information, dass Sie den entsprechenden Teil unseres Internetauftritts aufgerufen oder eine Anzeige von uns angeklickt haben. Sofern Sie bei einem Dienst von Google registriert sind, kann Google den Besuch Ihrem Account zuordnen. Selbst wenn Sie nicht bei Google registriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.
  • Sie können die Teilnahme an diesem Tracking-Verfahren auf verschiedene Weise verhindern:
    a) durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software, insbesondere führt die Unterdrückung von Drittcookies dazu, dass Sie keine Anzeigen von Drittanbietern erhalten;
    b) durch Deaktivierung der Cookies für Conversion-Tracking, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.com“ blockiert werden, www.google.de/settings/ads, wobei diese Einstellung gelöscht werden, wenn Sie Ihre Cookies löschen;
    c) durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen der Anbieter, die Teil der Selbstregulierungs-Kampagne „About Ads“ sind, über den Link http://www.aboutads.info/choices, wobei diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen;
    d) durch dauerhafte Deaktivierung in Ihren Browsern Firefox, Internetexplorer oder Google Chrome unter dem Link http://www.google.com/settings/ads/plugin. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Angebots vollumfänglich nutzen können.
  • Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google finden Sie hier: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy und https://services.google.com/sitestats/de.html. Alternativ können Sie die Webseite der Network Advertising Initiative (NAI) unter www.networkadvertising.org besuchen. Google hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

(6) Namen, Anschriften, Telefonnummern, E-Mail-Adressen oder andere Kontaktdaten (nachfolgend „personenbezogene Daten“ genannt) werden nicht erfasst, es sei denn, Sie machen diese Angaben freiwillig, wie dies z.B. im Rahmen einer von Ihnen gewünschten Angebotsanfrage, beim Newsletterabonnement, bei der Erstellung eines lüftungstechnischen Nachweises, bei der Online-Anmeldung zu Fachseminaren, bei der Anmeldung für den Presseverteiler oder beim Anfordern von Produktunterlagen geschieht. Im Übrigen verweisen wir hinsichtlich der Löschung von Daten und des Widerrufs von Einwilligungen auf § 6 dieser Erklärung.

(7) Soweit Sie MAICO personenbezogene Daten über ein Informationssystem zur Verfügung gestellt haben, verwendet MAICO diese ausschließlich zum Zweck der Erfüllung Ihrer Wünsche und Anfragen. Insbesondere verwendet MAICO Ihre Angaben zur Beantwortung (telefonisch, per E-Mail oder per Post) angefragter Informationen. Sofern Sie Ihre E-Mail-Adresse und andere Kontaktdaten angegeben haben, wird Ihnen MAICO die entsprechend angefragten Informationen zusenden. Ihre angegebenen Daten werden in einer Datei bzw. in einem E-Mail-Programm gespeichert und für die Korrespondenz der angefragten Informationen verwendet. Haben Sie MAICO eine Anfrage/ein Wunsch über die jeweilige Informationsseite zukommen lassen, wird MAICO diese dem/der entsprechenden Ansprechpartner/in weiterleiten. Im Einzelnen werden für die folgenden Leistungen und Funktionen personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet:

  • Registrierung für das MAICO Newsletterabonnement: Titel, Vorname, Nachname, Firma, Adresse, Postleitzahl, Ort, E-Mail-Adresse
    MailChimp
    (1) Unsere Website nutzt die Dienste von MailChimp für den Versand von Newslettern. Anbieter ist die Rocket Science Group LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE, Suite 5000, Atlanta, GA 30308, USA.
    (2) MailChimp ist ein Dienst, mit dem u.a. der Versand von Newslettern organisiert und analysiert werden kann. Wenn Sie Daten zum Zwecke des Newsletterbezugs eingeben (z.B. E-Mail-Adresse), werden diese auf den Servern von MailChimp in den USA gespeichert.
    (3) MailChimp verfügt über eine Zertifizierung nach dem “EU-US-Privacy-Shield”. Der “Privacy-Shield” ist ein Übereinkommen zwischen der Europäischen Union (EU) und den USA, das die Einhaltung europäischer Datenschutzstandards in den USA gewährleisten soll.
    (4) Mit Hilfe von MailChimp können wir unsere Newsletterkampagnen analysieren. Wenn Sie eine mit MailChimp versandte E-Mail öffnen, verbindet sich eine in der E-Mail enthaltene Datei (sog. web-beacon) mit den Servern von MailChimp in den USA. So kann festgestellt werden, ob eine Newsletter-Nachricht geöffnet und welche Links ggf. angeklickt wurden. Außerdem werden technische Informationen erfasst (z.B. Zeitpunkt des Abrufs, IP-Adresse, Browsertyp und Betriebssystem). Diese Informationen können nicht dem jeweiligen Newsletter-Empfänger zugeordnet werden. Sie dienen ausschließlich der statistischen Analyse von Newsletterkampagnen. Die Ergebnisse dieser Analysen können genutzt werden, um künftige Newsletter besser an die Interessen der Empfänger anzupassen.
    (5) Wenn Sie keine Analyse durch MailChimp wollen, müssen Sie den Newsletter abbestellen. Hierfür stellen wir in jeder Newsletternachricht einen entsprechenden Link zur Verfügung. Des Weiteren können Sie den Newsletter auch direkt auf der Website unter Newsletter Abmeldung, per E-Mail an newsletter@maico.de oder durch eine Nachricht an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten abbestellen.
    (6) Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie den Newsletter abbestellen. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.
    (7) Näheres entnehmen Sie den Datenschutzbestimmungen von MailChimp unter: https://mailchimp.com/legal/terms/.
  • Anmeldung für den Presseverteiler: Firma, Titel, Name, Vorname, Straße/Nr., PLZ/Ort, Telefon, Telefax, E-Mail-Adresse
  • Erstellung Angebotsanfrage: Firma, Abteilung, Vorname, Nachname, Straße und Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Land, E-Mail-Adresse, Telefon, Telefax
  • Anforderung Produktunterlagen: Titel, Name, Vorname, Straße/Nr., PLZ/Ort, Telefon, Telefax, E-Mail und das entsprechende fachliche Interessengebiet über das Informationen zugesandt werden sollen
  • Online-Anmeldung zu Fachseminaren/-webinaren: Firma, Straße/Nr., PLZ/Ort, Telefon, Telefax, E-Mail, Name und Vorname Teilnehmer
  • Erstellung lüftungstechnischer Nachweis: Objektdaten (Straße/Nr., PLZ/Ort), Bearbeiter, Firmenname, Firmenadresse
  • Vertretersuche: PLZ
  • Zur weiteren Kontaktaufnahme nutzt MAICO den Nachrichten-Dienst „Whatsapp“. Whatsapp (WhatsApp Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025, Vereinigte Staaten von Amerika) ist ein Messengerdienst mit Sitz in den USA. Die Datenschutzbestimmungen von Whatsapp können Sie hier einsehen: https://www.whatsapp.com/legal/#key-updates. MAICO wird nur Daten von denjenigen Kunden über den Dienst Whatsapp verarbeiten, die selbst bei Whatsapp angemeldet sind und damit den Nutzungsbedingungen von Whatsapp zugestimmt haben. MAICO wird den Dienst nutzen um Ihnen regelmäßig die MAICO Kurz-News nach Ihrer vorherigen Einwilligung zukommen zu lassen. Dieser Einwilligung können Sie jederzeit widersprechen, indem Sie uns eine Nachricht per WhatsAPP mit dem Keyword „Stopp News“ senden. Ebenso wird MAICO Whatsapp nutzen, um Ihnen auf Anfragen zu antworten oder ihre Anforderungen zu bearbeiten, die über diesen Dienst an MAICO gestellt wurden. MAICO nutzt dazu eine browserbasierte Software.
    MAICO setzt zur Erfüllung der Datenverarbeitung auch Dienstleister ein, die sich vertraglich in gleicher Weise auf die Vertraulichkeit verpflichten, wie MAICO selbst.
  • Einbindung von Google Maps
    (1) Auf dieser Webseite nutzen wir das Angebot von Google Maps. Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Website anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion.
    (2) Durch den Besuch auf der Website erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden die unter Nr. 3 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen.
    (3) Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

§ 3 Weitergabe von personenbezogenen Daten

Die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten bleibt hierbei jederzeit gewahrt. Die Weitergabe, der Verkauf oder die sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte ist ausgeschlossen, es sei denn, MAICO ist zur Weitergabe gesetzlich oder durch eine Gerichtsentscheidung verpflichtet oder die Weitergabe ist im Falle von Angriffen auf die IT-Infrastruktur von MAICO zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich.

§4  Externe Links

Zu Ihrer optimalen Information finden Sie auf unserer Seite Links, die auf Seiten Dritter verweisen. Soweit dies nicht offensichtlich erkennbar ist, weisen wir darauf hin, dass es sich um einen externen Link handelt. Maico hat keinen Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung dieser Seiten anderer Anbieter und verweist daher auf deren Datenschutzerklärungen. Die Garantien dieser Datenschutzerklärung gelten daher selbstverständlich dort nicht.

§ 5 Sicherheitshinweis

MAICO bemüht sich darum, alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen, um Ihre personenbezogenen Daten so zu speichern, dass diese weder Dritten noch der Öffentlichkeit zugänglich sind. Sollten Sie mit uns per E-Mail in Kontakt treten wollen, weisen wir Sie darauf hin, dass die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht gewährleistet ist. Der Inhalt von E-Mails kann von Dritten eingesehen werden. Wir empfehlen Ihnen daher, uns vertrauliche Informationen ausschließlich über den Postweg zukommen zu lassen.

§ 6 Auskunfts-, Widerrufs- und Löschungsrecht

(1) Sie können Ihre Einwilligung im Rahmen des Newsletterabonnements jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie Ihre E-Mail-Adresse in das Abmeldefeld auf der Internetseite Newsletter Abmeldung eintragen.
(2) Sie können Ihre Einwilligung für Postmailings jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie Ihre Adresse aus dem Verteiler für Postmailings per E-Mail an info@maico.de oder durch eine Nachricht an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten entfernen lasse.
(3) Sie haben gegenüber MAICO folgende Rechte:

  • Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre Daten
  • Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten
  • Recht auf Datenübertragbarkeit Ihrer Daten
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten
  • Recht, sich bei einer Datenschutzbehörde über die Verarbeitung personenbezogener Daten zu beschweren

Bitte wenden Sie sich hierzu an den Verantwortlichen oder Ansprechpartner für den Datenschutz.

§ 7 Ansprechpartner für den Datenschutz gemäß Art. 4 Abs. 7 DS-GVO

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

Unternehmens- und Datenschutzberatung
Dipl.-Ing. Jörg Hagen
Veilchenweg 6a
30989 Gehrden
Tel. 05108 90 90 112
E-Mail datenschutz@maico.de

§ 8 Verantwortlicher für den Datenschutz gemäß Art. 4 Abs. 7 DS-GVO

Maico Elektroapparate-Fabrik GmbH
Steinbeisstraße 20
78056 Villingen-Schwenningen
Tel. 07720 694-0
E-Mail info@maico.de
www.maico-ventilatoren.com

Stand 25.05.2018

Merkzettel
Ausschreibungstexte
Anfrage
Produktvergleich
Der Merkzettel bietet Ihnen die Möglichkeit Ihre gewünschten Produkte zentral zu sammeln. Der Merkzettel kann beliebig verändert werden. Sie können die Menge und Position der Produkte ändern, nochmals zur Produktseite wechseln, Produktdatenblätter herunterladen, Positionen löschen sowie Produkte als optional kennzeichnen. Der Merkzettel kann auf dem lokalen Rechner gespeichert und zu einem späteren Zeitpunkt für weitere Änderungen wieder aufgerufen werden. Mit dem fertigen Merkzettel können Sie dann die Ausschreibungstexte aller gespeicherten Produkte herunterladen, eine Anfrage erstellen oder Produkte vergleichen.
Sort. Produkttyp Name Art.-Nr. PDF Sortiment Listenpreis* (EUR) Menge Optional Gesamtbruttobetrag (EUR)
Es befinden sich keine Produkte auf dem Merkzettel
Merkzettel auf den lokalen Rechner speichern
Merkzettel von lokalem Rechner laden
*Gültig ab 01.12.2017, unverbindliche Preisempfehlung, Bezug über den Fachgroßhandel, Listenpreis ohne MwSt.

Suche

Hier können Sie nach Produkten, Dokumenten, Inhaltsseiten etc. suchen.

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Einverstanden

Impressum Datenschutz