Seminare, Webinare

Zurück

Praxisseminar Heizen, Lüftung und Fördern

Seminarbeschreibung

Die Gemeinschaftsseminare von Hottgenroth, KWB und MAICO decken ein breites haustechnisches Angebot ab, mit dem Sie sich im Alltag konfrontiert sehen.

Sie können Ihre Kunden kompetent beraten und sind in der Lage professionell mit praktischen Argumenten den Kundennutzen einer modernen haustechnischen Anlage in den Vordergrund zu stellen.

Für Bauherren und Renovierer ist es wichtig, frühzeitig die technischen Anlagen nach geltenden Normen einzuplanen. Die DINE EN 12831 beschreibt die Art und den Umfang der Heizlast und des Mindestluftwechsels in Wohngebäuden. Diese Norm stellt mittlerweile die anerkannten Regeln der Technik dar und ist damit vor allem im Objekttbereich unerlässlich. Nutzen Sie das Seminar, um sich einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen.

Programm

StartVortragFirma
12.30 UhrWillkommens-Snack für die Teilnehmer
13.00 UhrNeue Heizlast-Norm DIN EN 12831Hottgenroth
14.00 UhrDIN EN 12831 & Lüften nach DIN EN 1946-6MAICO
15.00 UhrEnEV, MAP & KfW: Baukosten senken - Fördermöglichkeiten maximal nutzenKWB

 

Termine

DatumOrt
26.03.2019VS-Schwenningen
27.03.2019Frankfurt
28.03.2019Kassel

Dauer des Seminars

12.30Uhr bis 16.30 Uhr

Teilnehmer

Architekten, Planer, Wohnungsbaugesellschaften, Bauträger, Fertighaushersteller, ausführende Betriebe, Institutionen

Teilnehmerzahl begrenzt

Leistungen

  • Pausen- und Tagungsgetränke
  • Gemeinsamer Willkommens-Snack
  • Seminarunterlagen

Verbindliche Anmeldung

Anmeldungen bitte per Post, Fax oder E-Mail an:

Hottgenroth Software GmbH & Co. KG, Von-Hünefeld-Str. 3 in 50829 Köln, / Fax-Nr.: 02 21 / 70 99 33 44 / info@hottgenroth.de

 

Kosten

Die Teilnahme wird mit einer Gebühr von 69,00 EUR pro Person zzgl. MwSt. berechnet. Maximal können 30 Anmeldungen angenommen werden. Sollte die Veranstaltung beim Eintreffen Ihrer Anmeldung schon belegt sein, nimmt die Fa. Hottgenroth Kontakt mit Ihnen auf.

Merkzettel
Ausschreibungstexte
Anfrage
Produktvergleich
Der Merkzettel bietet Ihnen die Möglichkeit Ihre gewünschten Produkte zentral zu sammeln. Der Merkzettel kann beliebig verändert werden. Sie können die Menge und Position der Produkte ändern, nochmals zur Produktseite wechseln, Produktdatenblätter herunterladen, Positionen löschen sowie Produkte als optional kennzeichnen. Der Merkzettel kann auf dem lokalen Rechner gespeichert und zu einem späteren Zeitpunkt für weitere Änderungen wieder aufgerufen werden. Mit dem fertigen Merkzettel können Sie dann die Ausschreibungstexte aller gespeicherten Produkte herunterladen, eine Anfrage erstellen oder Produkte vergleichen.
Sort. Produkttyp Name Art.-Nr. PDF Sortiment Listenpreis* (EUR) Menge Optional Gesamtbruttobetrag (EUR)
Es befinden sich keine Produkte auf dem Merkzettel
Merkzettel auf den lokalen Rechner speichern
Merkzettel von lokalem Rechner laden
*Gültig ab 01.12.2018, unverbindliche Preisempfehlung, Bezug über den Fachgroßhandel, Listenpreis ohne MwSt.

Suche

Hier können Sie nach Produkten, Dokumenten, Inhaltsseiten etc. suchen.

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Einverstanden

Impressum Datenschutz